Monitoring

Engpässe oder Ausfälle können den Unternehmenserfolg beeinträchtigen.

Monitoring dient der Überwachung komplexer IT-Infrastrukturen. Es wird unterstützt von einer Reihe von Modulen. zur Überwachung von Netzwerken, Systeme und Services, sowie einer plattform-unabhängigen Schnittstelle zur Auswertung der Ereignisse.

Event Log Monitoring

Hilft bei der Überwachung der internen Bedrohungen und bei der Umsetzung der Sicherheitsrichtlinien im Unternehmen. Die Ereignisprotokoll Analyse reduziert Ausfallzeiten des Systems und erhöht die Performance im Unternehmen.

Health-Monitoring

Kontrolle über den Zustand der Infrastruktur. Benachrichtigung, wenn definierte Schwellwerte überschritten werden, Trends von z.B. Disks, Bandbreiten oder CPU-Auslastung nicht den Erwartungen entsprechen.

Performance-Monitoring

Überwachen und Aufzeichnen von wichtigen Leistungsindikatoren.

Merkmale

  • Ausfallzeiten minimieren
  • Engpässe vermeiden
  • Bedrohungen frühzeitig erkennen